Kammerkonzerte 2022


Wir freuen uns, Sie im Rahmen unserer zweiten Konzertreihe  in der Johanniterkommende Hohenrain begrüssen zu dürfen. 

Unsere künstlerische Leitung hat auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Programm mit musikalischen Leckerbissen für Sie parat!

 

Besuchen Sie unseren Ticketshop und sichern Sie sich die besten Sitzplätzen!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam porttitor augue a turpis porttitor maximus. Nulla luctus elementum felis, sit amet condimentum lectus rutrum eget.

Sonntag, 2. Oktober 2022

17.00 Uhr

"200 Jahre César Franck"


Claude Debussy

Sonate g-Moll für Violine und Klavier (1917)
1. Allegro vivo
2. Intermède. Fantastique et léger
3. Finale, Très animé

César Franck
Sonate A-Dur für Violine und Klavier
1. Allegretto moderato
2. Allegro
3. Recitativo - Fantasia. Moderato
4. Allegretto poco mosso


Es spielen für Sie:
Myrtha Spahr (Violine) | Estelle Lustenberger (Klavier)


19.00 Uhr

"Réflexions Musicals"

John Dowland
Lachrimae (Auswahl)

Melanie Bonis
Quatre pièces dans le style ancien

Steffen Krebber
Konfusion IVa

Joachim Raff
Frühlingsboten, op. 55 (Auswahl)



Es spielen für Sie:
BlattWerk Quintett: Martin Bliggenstorfer (Oboe) | Jonas Tschanz (Saxophon) | Elise Jacoberger (Fagott) | Richard Haynes (Bassklarinette) | Nils Kohler (Klarinette)

Sonntag, 6. November 2022

17.00 Uhr

"Le quattro stagioni"

Antonio Vivaldi
"Die vier Jahreszeiten", Violinkonzerte, op. 8,1-4
Concerto E-Dur, "La primavera"
Concerto g-Moll, "L’estade"
Concerto F-Dur, "L’autunno"
Concerto f-Moll, "L’inverno"


Es spielen für Sie:
Myrtha Spahr (Violine) | Elisabetta Luis-Parrella (Violine) | Marlène Züsli-Spahr (Viola) | Florian Arnicans (Violoncello)| Johannes Berger (Cembalo)

19.00 Uhr

"Bach bis Beach Boys"

Unterhaltendes, vielfältiges Programm für vier Cellisten


Es spielen für Sie:
Florian Arnicans (Violoncello) | Jonas Iten (Violoncello) | Sebastian Uszynski (Violoncello) | Melina Affolter (Violoncello)

Sonntag, 26. Juni 2022

17.00 Uhr

"Klavierkonzert als Kammermusik"

Ludwig van Beethoven
6 Bagatellen op. 126
1. Andante con moto
2. Allegro
3. Andante
4. Presto
5. Quasi Allegretto
6. Presto


 Ludwig van Beethoven
Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur für Klavier und Streichquintett op. 19
1. Allegro con brio
2. Adagio
3. Rondo. Allegro molto

 

Es spielen für Sie:
Arta Arnicane (Klavier) | Myrtha Spahr (Violine)| Matthias Bruns (Violine) | Marlène Züsli-Spahr (Viola) | Florian Arnicans (Violoncello) | Melda Umur (Kontrabass)

19.00 Uhr

"Tango Argentino"

Astor Piazzolla
"Le Grand Tango" für Cello und Akkordeon

Astor Piazolla
Werke für Akkordeon und Streicher


Es spielen für Sie:
Viviane Chassot (Akkordeon) | Myrtha Spahr (Violine) | Matthias Bruns (Violine) | Marlène Züsli-Spahr (Viola) | Florian Arnicans (Violoncello)

Sonntag, 29. Mai 2022

17.00 Uhr

"Goethes Werther"

Gustav Mahler
Quartettsatz a-Moll für Klavier, Violine, Viola und Violoncello
Nicht zu schnell - Mit Leidenschaft – Entschlossen

Johannes Brahms
Quartett Nr.3 c-Moll für Klavier, Violine, Bratsche und Violoncello, op. 60
1. Allegro non troppo
2. Scherzo. Allegro
3. Andante
4. Finale. Allegro comodo


Es spielten für Sie: 
Myrtha Spahr (Violine) | Michel Rouilly (Viola) | Pi-Chin Chien (Violoncello) | Estelle Lustenberger (Klavier)

19.00 Uhr

"Enchanted Forest"

Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann, Johann Strauss
Arien von  Wolfgang Amadeus Mozart, Giacomo Puccini, Kurt Weill, Léo Delibes

Es sang und spielte für Sie:
Maja Bader (Sopran) | Leonhard Dering (Klavier)


Sonntag, 24. April 2022

17.00 Uhr

"Schubertiade"

Franz Schubert
Streichtriosatz B-Dur, D 471
Allegro


Franz Schubert
Streichquartett d-Moll, D-810 ("Der Tod und das Mädchen")

1. Allegro
2. Andante con moto
3. Scherzo. Allegro molto
4. Presto

Es spielten für Sie:
Myrtha Spahr (Violine) | Matthias Bruns (Violine) | Marlène Züsli-Spahr (Viola) | Florian Arnicans (Violoncello)

19.00 Uhr

"Märchen"

Werke von Paul Juon und Janis Kepitis (CD-Taufe)

Es spielten für Sie:
Duo Arnicane: Arta Arnicane (Klavier) | Florian Arnicans (Violoncello)

Anreise

Sie erreichen die Johanniterkommende Hohenrain am einfachsten mit dem Auto. Parkplätze sind verfügbar und ausgeschildert.

Die Adresse für die Anfahrt lautet: Kommende Hohenrain, Dorfstrasse 19, 6276 Hohenrain